Contemplazione del tempo

Mein sind die Jahre nicht, die etwa möchten kommen;
Der Augenblick ist mein, und nehm ich den in acht,
So ist der mein, der Jahr und Ewigkeit gemacht.

Gryphius, per i meditativi del mese racchio.

(Ma anche, che so, un Liebeslied per i lussuriosi, Laß die Matratze knarren!, o Vergangene Liebe per quelli che sono in fase calante, Einsam entfremdet und ohne Verstehn, o Ich bin versenkt, versunken, per quelli cui non nascono più fiori in bocca.)